ClubMusik Holzminden e.V. - Unser neues Mitglied

Wir begrüßen als neues Mitglied in unserem Verein den ClubMusik Holzminden e.V. Wir freuen uns, dass wir Ihnen ab sofort deren Veranstaltungen in Holzminden bzw. Höxter auf unserer Seite präsentieren können. 

Was gibt es über den Verein zu berichten, wie sieht sich der Verein? Hierzu Daniel Köhler, Vorstandsmitglied des Vereins:

"Man kann vieles heutzutage kopieren, aber das Zusammenkommen mit anderen Besuchern und inspirierenden Künstlern auf der Bühne ist einmalig und nur direkt vor Ort zu Erleben. Es ist viel mehr Anstrengung nötig: Besucher müssen sich hinbewegen, der Auftrittsort muss bereit sein, die Künstler haben oft lange Wege und viele Stunden Autofahrt hinter sich, und erst am Ende des Abends weiß man ob es sich gelohnt hat, in jeder Hinsicht. Aber so ist das eben, Genuss macht meist Mühe! Wir freuen uns jedenfalls auf erstklassige Künstler, für die wir diese Mühen gerne auf uns nehmen.

Inzwischen sind die Konzerte des Vereins ClubMusik Holzminden e.V. kein Geheimtipp mehr. Seit über 15 Jahren präsentiert der Verein Bands und Einzelkünstler aus den USA, Europa und sogar Australien im einzigartigen Ambiente. Obwohl sich der Verein auf Rock und Folk festgelegt hat, ist das musikalische Spektrum der Konzerte sehr breit, denn ClubMusik möchte dem Publikum der Region qualitativ hochwertige Livemusik bieten, die die Grenzen den Genres zuweilen überschreitet.

Nach längerer Suche hatte der im Jahre 2002 gegründete Verein ClubMusik Holzminden e.V. mit der vom Ehepaar Pirone renovierten Scheune der Tonenburg endlich einen geeigneten Auftrittsort gefunden. Es sind überwiegend internationale Bands zu Gast, die jeweils eine andere Variante der guten alten Rockmusik präsentierten. Meist nicht unbeeinflusst von Folk und Country, jedenfalls nie im Fahrwasser des Mainstream. Denn das hat sich der Verein ausdrücklich auf die Fahnen geschrieben: das hohe musikalische Niveau ist der entscheidende Faktor für die Veranstaltung eines Konzertes, und gemeint ist damit vor allem die Originalität der Musiker. Denn nur mit Bands, die ihre eigene Sache auf der Bühne vertreten, kann die intime Atmosphäre im Konzertsaal der Tonenburg entstehen, die für Publikum und Band gleichermaßen inspirierend ist und das Kulturelle Leben der Region bereichert."